Die speziellen Anforderungen beim Fahren eines Kleintransporters können einen im Berufsalltag so manchmal an die Grenzen kommen lassen. Mit dem ADAC Kleintransporter-Training lernen Sie den sensiblen Umgang und die richtige Beherrschung Ihres Kleinstransporters kennen. Auch Tipps zur Kraftstoff sparenden Fahrweise stehen auf dem Programm. 

Investieren Sie etwas Zeit, es rechnet sich langfristig.

Wichtige Hinweise

  • Mit eigenem Fahrzeug

Trainingsinhalte

  • Sitzposition, Blickführung, Lenkradhaltung, Spiegeleinstellung
  • Ladungssicherung
  • Rangierübungen
  • Bremsen auf griffigem und glattem Untergrund
  • Kurven fahren, Verhalten des Fahrzeugs bei unterschiedlichen Geschwindigkeiten
  • Bremsen in der Kurve
  • Bremsen und Ausweichen auf unterschiedlichen Untergründen
  • Slalom fahren
  • Ausweichen vor Hindernissen auf unterschiedlichen Untergründen
  • Sensibler Umgang mit kritischen Fahrsituationen
  • Fahrkompetenz zur Vermeidung von Unfällen

Dauer

  • 8,25 Stunden

Trainingsort

  • Lüneburg (ADAC-Straße 1 / 21409 Embsen)

Weitere Infos

  • Training findet auch bei Regen und Schnee statt